Wilders retifizierte Rapper-Foto

9 04 2008

Geert Wilders hat jetzt zugegeben, dass er zu Unrecht ein Foto des niederländisch-marokkanischen Rappers Salah Edin in seinem Film „Fitna“ eingebaut hatte. Das Foto sollte eigentlich den Mörder – Mohammed B. – des Filmemachers und Kolumnisten Theo van Gogh darstellen.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: