16jähriger Schüler wegen Wilders-Bedrohung verurteilt

26 06 2008

Ein 16jähriger Schüler aus Nieuwegein wurde zu einer Arbeitsstrafe verurteilt, weil er Geert Wilders mit dem Tod bedroht hat. Er verschickte E-Mails mit einer E-Mail-Tarn-Adresse eines Freundes an Wilders, in denen er ihm mitteilen wollte, dass Wilders auf seiner „Todesliste“ stehen würde.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: