Geert Wilders überweist dänischem Karikaturisten 7500 Euro

4 09 2008

Geert Wilders bezahlt dem dänischen Karikaturisten Koert Westergaard auf Vermittlung der niederländischen Journalistengewerkschaft NVJ 7500 Euro, weil er in seinem umstrittenen Film “Fitna” ohne Erlaubnis eine Zeichnung von Westergaard verwendet hatte. Es handelte sich um die im Jahr 2005 nach der Veröffentlichung in der dänischen Zeitung “JP” berühmt gewordene Karikatur des Propheten Moammeds mit einer Bombe im Turban. Westergaard sah in der Verwendung der Karikatur im Film “Fitna” eine Urheberrechtsverletzung.

Advertisements