Fitna-Verbot im Brüsseler Europa-Parlament

25 03 2009

„Fitna“, der Anti-Islam-Film von Geert Wilders, darf im Brüsseler Europa-Parlement nicht gezeigt werden. Das sagte ein Sprecher des Parlaments-Vorsitzenden Hans-Gert Pöttering am Mittwoch. In den Gebäuden des Strassburger Parlementes ist „Fitna“ auch verboten.

Der italienische Europa-Abgeordnete Mario Borghezio (Lega Nord) hatte den Antrag gestellt, den Film am 2. April bei einer Pressekonferenz zum Thema Meinungsfreiheit zeigen zu dürfen


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: