Wilders läuft aus dem Parlement weg

26 03 2009

Geert Wilders ist am Donnerstag erbost aus dem Parlament gelaufen! Mit ihm die gesamte Fraktion. Grund: in der Debatte rund um den Krisenplan der Regierung hatte CDA-Fraktionsvorsitzender Pieter van Geel gesagt, dass die Regierung sehr wenig Raum für Veränderungen des Planes gäbe.

Zwar waren auch andere Oppositions-Parteien sauer, aber Geert Wilders ärgerte sich am meisten. Er verglich die Zweite Kammer mit dem „nordkoreanischen Parlament“. GrünLinks-Chefin Femke Halsema rüffelte ihn. „Ein Demokrat läuft niemals aus einer demokratischen Debatte weg.“


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: