Wilders will „Kopftuchsteuer“ von 1000 Euro pro Jahr

16 09 2009

Frauen, die ein Kopftuch tragen, sollen in den Niederlanden künftig 1000 Euro pro Jahr Steuern bezahlen. Das hat Geert Wilders im Parlament vorgeschlagen. Auf diese Weise könne man etwas an den islamischen Einwanderern zurückverdienen, heisst es in De Telegraaf.

Ich frage mich ernsthaft, wo das hinführen soll. Iran hat dann eine Reli-Polizei und die Niederlande eine Anti-Reli-Polizei?


Aktionen

Information

4 responses

18 09 2009
max

Die ganze, außergewöhnliche Rede ist hier:
http://www.pi-news.net/2009/09/wilders-diese-regierung-ist-auf-grund-gelaufen/

Die Niederlande haben unglaubliches Glück, einen solch mutigen und ehrlichen Politiker ihr eigen zu nennen. Und das in dieser politisch korrekten Zeit, die sonst nur Feiglinge gebirt.

20 09 2009
soowie

KOPFTUCHTRÄGERINNEN:

Kultur – Kampf –
drückt sich im Kopftuch aus.

Wer Kopftuch trägt ist in den Augen der Muslime eine Frau, die ihre EHRE hat, die unantastbar ist, weil sie jemanden Besitzes ist.

Ohne Kopftuch, ist jede Frau eine Schlampe, ehrlos,
minderwertig und für Jedermann zu haben. Mit dieser Vorstellung begegnet man die Europäerinnen, ohne Kopftuch

DIES IST EINE UNZUMUTBARE DISKRIMINIERUNG aller FRAUEN die BEENDET WERDEN MUSS.

NEHMT DAS KOPFTUCH AB, auch aus SOLIDARITÄT gegenüber allen anderen FRAUEN.

Es ist auch ein Zeichen Euerer Unterdrückung und Diskriminierung.

Aus diesen Gründen ist es angebracht jetzt zu handeln…….

In unserer Kultur sehen wir Euere Unterdrückung in mehrfacher Hinsicht.
Die Frau ist mit dem Mann nicht gleichwertig.
Die Stimme der Frau ist bei Gericht nicht gleichwertig
Die Frau, hat eine Benachteiligung beim Erbrecht.
Die Frau, muss allein über sich selbst verfügen dürfen.
Die Frau, darf nicht geschlagen werden.
Die Frau, darf aus Eifersucht nicht getötet werden. (Ehrenmorde, Steinigungen)
Die Frau, muss versorgt sein, so lange es nötig ist.
Die Kinder dürfen „IHR“ nicht entzogen werden

Mit dem abnehmen des Kopftuches nach außen hin kann man diese, nach dem Menschenrecht geltenden Bestimmungen, bekunden.

FORDERE ALLE KOPFTUCHTRÄGERINNEN AUF,
das
Zeichen der Unterdrückung und der Diskriminierung abzulegen.

Koptuchsteuer ist eine Besteuerung der DISKRIMINIERUNG, diese DISKRIMINIERUNG soll damit eingestellt werden!!!

26 09 2009
Für 10. Oktober „Nationaler Kopftuchtag“ geplant « All About Geert Wilders

[…] 26 09 2009 Ist die Künstlerin Karin de Visser einfach naiv, oder hat sie Recht? Wegen des Vorschlags von Geert Wilders, Frauen mit Kopftuch sollen künftig im Jahr 1000 Euro Strafsteuer bezahlen, will sie am 10. Oktober gegen den „lächerlichen Plan von Wilders“ […]

3 11 2009
PVV kann „Plan“ für Kopftuchsteuer nicht präsentieren « All About Geert Wilders

[…] nicht präsentieren 3 11 2009 Die Partei von Geert Wilders krabbelt in Sachen Kopftuchsteuer wieder zurück. Zur Erinnerung: das einzige Mitglied und damit logischerweise auch der Chef der […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: