Wilders – Narzist und Fremdgänger?

2 09 2010
Fennema hat Buch über Wilders geschrieben

Fennema hat Buch über Wilders geschrieben

Inzwischen tauchen rund um Geert Wilders neue Enthüllungen auf. Der Politologe Meindert Fennema hat ein Buch mit dem Titel „Geert Wilders, der Zauberlehrling“ geschrieben (auf niederländisch). In einem TV-Programm des streng-evangelischen Senders EO gab er Erklärungen.

So soll dem PVV-Führer der Vorschlag einer „Kopffeudelsteuer“ (Steuer für islamische Kopftücher) später doch leid getan haben. Weil er aber denke, dass man den „Arabern“ niemals seine schwache Seite zeigen dürfe, wollte er die Aussage nicht zurückziehen.

Der Islam-Hass von Geert Wilders sei laut Fennema unter dem Einfluss von Ayaan Hirsi Ali entstanden. Sie warnte ihm vor dem Einfluss einer rückständigen Wüsten-Religion.

Wilders lebe lt. Fennema in einem „Glashaus“. Er habe narzistische Züge. Die würden wiederum einige Frauen attraktiv finden – weshalb er auch schon ein paar mal fremdgegangen sei. Das habe Fennema aus Quellen rund um Wilders gehört.


Aktionen

Information

2 responses

3 09 2010
Lappie Schwanz

Nah Nha Nha was lauft da ab bei undere netten nachbaren, nicht gerade schon mit euren traumatischen geschichtte, da musst ihr doch besser wissen um een freiheitsstreiter zum führer zu bestempelen ( mit nachtragliche verweiss in richtung euhren adolf) Oder glaubt gaz deutschland dass dort uberhaupt keine islam un massen-immgrations-problemen vorhande sindt. schau mal um in berlin, köln, ulm oder schwerin.

groetjes uit nederland

3 09 2010
allaboutgeertwilders

Freiheitsstreiter? Jemand der so nachdrücklich gegen eine Bevölkerungsgruppe hetzt, in seiner Partei sich als einziges Mitglied duldet… Darf man das nicht kritisch sehen? Darf man dazu nicht eine Meinung haben? Die Antwort lautet eben zweimal ja. Und es ist mir egal, ob das jemand ärgert – denn Meinungsfreiheit gilt auch für mich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: