Wilders wütend auf Leers

10 11 2010

Wilders sauer auf Leers

Wilders sauer auf Leers

„Das schwache Glied in der Kette der Regierung“ – so bezeichnet PVV-Führer-Geert Wilders den christdemokratischen Minister Gerd Leers. Der ist für Einwanderung und Integration zuständig, und spurt nicht, findet Wilders. Leers hatte in Brüssel für die visumsfreie Einreise von Einwohnern aus Bosnien und Albanien gestimmt, obwohl Geert Wilders, von dem die Regierung abhängig ist, ausdrücklich dagegen war.

Es ist kein Geheimnis, dass Wilders und Leers einander nicht mögen. Sie beleidigten einander hin und zurück, deshalb war es eigentlich ein Wunder, dass Wilders – bei dem vor der Benennung der Minister diese allesamt bei ihm vorsprechen mussten – ihn genehmigte. Und zwar auf dem Gebiet, auf dem Wilders seinen Feldzug führt, Einwanderung und Integration. Interessant zu sehen, wie lange die Konstellation erhalten bleibt – Wilders als Strippenzieher der Regierung und einer, der nicht gern an seiner Strippe ziehen lässt…

Advertisements

Aktionen

Information

One response

11 11 2010

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: