Hernandez-Bilder beweisen nicht viel

23 11 2010

Der PVV-Abgeordnete Marciala Hernandez scheint der strafrechtlichen Verfolgung entkommen zu können. Er wurde eines Zwischenfalls in einem Cafe in Den Haag verdächtigt. Demnach sollte er angeblich einen Beamten mit einem Kopfstoß verletzt haben. Noch am Freitag berichtete der öffentlich-rechtliche Sender NOS, dass es Bilder einer Sicherheitskamera gäbe, die das beweisen würden. Doch am gestrigen Montag sagte der Anwalt von Hernandez, dass er die Bilder inzwischen habe sehen können – und niemand darauf zu erkennen sei.


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: