Geert Wilders fordert Verbot von Sharia4Holland

22 12 2010
Moslems wollen Scharia für Holland

Moslems wollen Scharia für Holland

Das Verbot der plötzlich aufgetauchten Gruppe „Sharia4Holland“ sowie die Ausweisung aller Mitglieder – das ist die Forderung von Geert Wilders. Nur: zwar gibt es ein Video mit dem Aufruf zur Einführung der Scharia und Texten wie „die Fahne der Scharia möge auf dem Königlichen Haus in Den Haag wehen“ und sogar eine Facebook-Gruppe mit 150 Mitgliedern, aber die Identität der Mitglieder dieser Gruppe ist unbekannt. Bekannt ist, dass es in Belgien eine Gruppe namens „Sharia4Belgium“ gibt, berichtet Trouw, und „Sharia4Holland“ könnte ein Ableger davon sein.

Die möglicherweise zuständigen Behörden wie der Geheimdienst AIVD und die Anti-Terror-Behörde NCTb kennen die Gruppe, beobachten diese – wollen aber noch nicht eingreifen, weil noch keine strafbaren Delikte verübt worden sind.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: