Uni-Mann will alle PVVer erschiessen lassen

27 01 2011

Die besten Witze in den Augen der Witzemacher sind die Witze, die sie selbst gemacht haben – und wenn keiner darüber lacht, dann sind die alle eben zu blöd für die tollen Witze. So hält es auch Peter Breedveld, ein Mann von der Freien Universität (VU) in Amsterdam. Er twitterte, dass es besser sei, alle PVVer zu erschiessen. Hiermit reagierte er auf die Diskussion rund um die Frage, ob die Niederlande Truppen zur Polizei-Ausbildung nach Afghanistan schicken sollte.

Die PVV ist dagegen, die PvdA übrigens auch. Peter Breedveld, der ein Blog namens „Frontaal Naakt“ betreibt, will nun die UN-Truppen von Afghanistan in die Niederlande

Alle PVVer erschiessen

Alle PVVer erschiessen

verlegen lassen, damit sie die PVVer erschiessen. Geert Wilders fordert seine Entlassung, anklagen will er ihn nicht.

Und, was sagt Peter Breedveld über diejenigen, die seinen „Witz“ nicht verstanden haben? Die seien „Mongolen“. Damit meint er nicht die, die in der Mongolei wohnen, sondern die, die am Downsyndrom leiden. Es muss ein unfassbar komisches Bürschchen sein, dieser Peter Breedveld.


Aktionen

Information

2 responses

27 01 2011
daniel565

„Er twitterte, dass es besser sei, alle PVVer zu erschiessen.“

Das hat er nicht gesagt. Er hat geschrieben ‚Eigentlich sollte man UN Truppen nach Holland schicken müssen um PVV Leute zu erschießen.‘

Witzig ist es noch immer nicht, aber da können wir uns doch einig sein das das eine nicht dasselbe ist als das andere.

Was mir dabei befremdet ist das der PVV genau so wie Breedveld gegen den Krieg in Afghanistan ist.

27 01 2011
allaboutgeertwilders

Wo soll der Unterschied sein, ob nun die UNO oder sonstjemand die „PVVer erschießt“? Gegen den Krieg in Afghanistan kann man ja auch aus unterschiedlichen Gründen sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: