PVV will Deutsche Bahn beerben

11 05 2011

Irgendwo muss die PVV von Geert Wilders ja mal anfangen. Sie braucht deportationstechnisch gesehen noch bahntechnische Erfahrungen, darum will sie sich bei einem Eisenbahn-Projekt in Israel engagieren. Es geht um ein Bahnstrecke, aus dem sich ausgerechnet die Deutsche Bahn gerade zurückgezogen hat.

Es geht um eine Strecke zwischen Tel Aviv und Jerusalem, die sechs Kilometer durch palästinensische Gebiete führen sollte. Zu heikel, Protest und so. PVV-Mann Raymond de Roon will nun, dass die Niederlande die Sache zu Ende führt. Es ist noch nicht bekannt, ob die Bahn dann auch PVV-Bahn genannt werden soll.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: