Wilders ganz allein in Italien

22 07 2011

Geert Wilders hat es auch nicht einfach. Jetzt musste der „Ein-Mitglied-Partei“-Mann allein in den Urlaub fahren. Und zwar nach Italien. Seine Frau kam nicht mit. Freunde, in sofern er sie hat, auch nicht. Auch die Bodyguards nicht. Er soll nicht glücklich ausgesehen haben. Berichtet das Wochenblatt „Weekend“, berichtet wiederum das Algemeen Dagblad.

Advertisements

Aktionen

Information

One response

22 07 2011
Freiheit

Super interessant -Jourmalismus auf höchstem Niveau!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: