Wilders: „Habe keine Mitschuld an Oslo“

26 07 2011

Geert Wilders scheint außer sich zu sein. Anders Breivik, der Mörder von Olso, hat in seinem 1500-Seiten-Pamphlet seine Symphatie für Geert Wilders deutlich gemacht. Wilders kämpfe ja gegen den Islam und so. Geert Wilders schrieb jetzt eine Presseerklärung. Die PVV sei „nicht verantwortlich“ für die Taten eines „Psychophaten“.

Brevik sei ein „Wahnsinniger“, der mit Al Qaida zuzsamenarbeiten und Karadzic treffen wolle. Inzwischen wurde bekannt, dass Breivik im März vergangenen Jahres extra nach London gereist sei, um dort die Aufführung von „Fitna“ zu sehen und Wilders zu treffen. Das berichtet „The Daily Telegraph“. Die Verbindung soll über die English Defense League (EDL) gelaufen sein. Die EDL demonstrierte in Amsterdam für Wilders, der distanzierte sich allerdings von der SDL und sagte, keinen Kontakt mit dieser zu haben. Breivik anscheinend schon.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: