Wilders führt Krieg gegen Kritiker

2 08 2011

Geert Wilders, Überraschung, fühlt sich in keinster Weise verantwortlich für die Taten seines Anhängers Anders Breivik. Er dreht es alles um. Seiner Meinung nach haben seine Kritiker Schuld an den Taten seines Fans!

Alexander Pechtold von D66 sagt: „Hij wil schieten op de benen van hooligans, spreekt over zijn fractie als een knokploeg namens miljoenen, heeft het over de multiculturalistische elite die een totale oorlog uitvecht met de bevolking, stelt dat de moslims met miljoenen Europa uit moeten worden gezet, en ga zo maar door.“ Kurz zusammengefasst: Er will Hooligans zusammenschiessen lassen, spricht über eine multikulturelle Elite, die Krieg gegen das Volk führt, Millionen Moslems müssen deportiert werden…

2009 hatte Wilders gesagt, dass Pechtold verantwortlich wäre, falls ihm etwas geschehen würde. Also Mord und so.

Werbung

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: