Wilders goes Hollywood!

6 09 2011

Geert Wilders wird immer mehr ein Medien-Phänomen! Jetzt geht er sogar nach Hollywood, besser gesagt: Hilversum. Es soll eine TV-Serie mit dem Titel „Das Hinterzimmer“ geben, darin wird auf die Entstehung der „Regierung von Wilders Gnaden“ (auch Rutte-Regierung genannt) eingegangen. Wer die Rolle des blondierten PVV-Führers spielen wird, ist noch unklar.

Theatermacher Ger Beukenkamp hat die Serie bereits fertig geschrieben. Er wird auch auf die angebliche Homosexualität von Premier Mark Rutte eingehen. Rutte will erklärtermaßen keine Frau im Hause haben – ob er einen Mr. First Rutte will ist noch immer unklar.

Es kommt auch ein Theaterstück über Wilders, und zwar ein Monolog von Ineke Veenhoven, die die Mutter von Wilders spielt. sie kocht und erzählt über ihren Sohn.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: