Minister Leers wg. Anti-Polen-Website in Polen

3 03 2012

Ein- und Auswanderungsminister Gerd Leers ist in Polen – er soll dort erklären, dass die Anti-Polen-Website von Geert Wilders nicht dem Standpunkt der Regierung entspricht. Nicht zuletzt, weil niederländische Firmen sich bei der Regierung in Den Haag beschwert hatten, dass die Polen-Meldestelle von Wilders kontraproduktiv für ihre wirtschaftlichen Aktivitäten in Polen wirken würde. Leers spricht mit diversen Ministern. Er hatte sich im Gegensatz zu Rutte von Wilders Hetz-Seite distanziert.


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: