Premier Rutte „nicht überzeugt“ von Wilders Gulden-Untersuchung

6 03 2012

Im Haager Parlament sagte Ministerpräsident Mark Rutte (VVD), dass er der Gulden-Report von PVV-Führer Geert Wilders „nicht überzeugend“ fand. Mit dem Gulden statt dem Euro wäre die Niederlande schlechter aus der Kreditkrise gekommen. Er denkt, dass der Gulden in den Jahren 2008 und 2009 „kaputt spekuliert“ worden wäre.

PvdA, D66 und GrünLinks wollen, dass das Centraal Planbureau (CPB) den Report nachrechnet. Rutte lehnte dies ab.


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: