Persönliche Sachen von NSB-Chef gefunden

20 03 2012

Dieser Tag war für Geert Wilders sicher ein besonderer – so einfach ist es für ihn sicher nicht, wenn ihn ein Vertrauter, Hero Brinkman, verlässt. Aber es passieren auch andere Geschichten. So wurden persönliche Sachen des niederländischen Nazi-Führers Anton Mussert (1894 – 1946) gefunden!

Und zwar im Regionaal Archief Nijmegen. Das Zeug wurde jetzt an das NIOD, Nazi-Untersuchungsarchiv, übergeben. Am 7. Mai 1946 wurde Mussert exekutiert. Eine Todesstrafe gibt es heute in den Niederlanden nicht mehr.


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: