PVV sieht in Einsparungen bei der Pflege ein Problem

6 04 2012

Bei den Beratungen im Catshuis, bei dem die Regierungs-Parteien VVD und CDA mit der Dulder-Organisation PVV über Einsparungen in Höhe von mehr als zehn Milliarden Euro diskutiert, soll sich Geert Wilders vor allem beim Punkt „Pflege“ zu widersetzen. Es geht zum Beispiel um die Erhöhung der Kosten in Altersheimen, ab 2015. Offensichtlich hat sich Wilders bei der Entwicklungshilfe durchgesetzt. Den Ärmsten der Armen werden eine Milliarde Euro gekürzt.


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: