Wilders ohne Bewacher

23 04 2012

Wilders ohne BodyguardsÜberraschung! Geert Wilders ist seit lange Zeit mal wieder ohne seine Bewacher herummarschiert. Mutterseelenallein, schreibt De Telegraaf! Die Staats-Bodyguards vom Dienst Koninklijke en Diplomatieke Beveiliging (DKDB) hatten ihn aus dem Auge verloren. „Verrückt, das passierte zum ersten Mal“, soll der blondierte Ex-Führer gestammelt haben. Er kam nicht mal in seine eigenen Fraktions-Räume rein. Also, es passierte im Parlament – und da konnte ihm eh nichts weiteres passieren.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: