Wilders stellt Regierung Ultimatum

19 05 2012

Geert Wilders, der blondierte Nationalgeld-Führer, hat der Regierung bis Montag 16:00 Uhr Zeit gegeben, seinen Wünschen Genüge zu tun.  Vor den Wahlen am 12. September dürfe die Niederlande kein Geld zum ESM beisteuern, denn nach dem 12. September sei er an der Macht. Inzwischen schleppt er die Regierung vor den Kadi. Wilders scheint wild entschlossen zu sein. Ultimatum!


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: