Wilders will Cruijffs Geliebten deportieren

17 08 2012
Wilders will deportieren

Wilders will deportieren

Badr Hari, Kickboxer-Kampfmaschine aus Amsterdam und seit kurzem Geliebter von Estelle Cruijff (Johan Cruijff ist ihr Onkel), soll nach dem Willen von Geert Wilders nach Marokko deportiert werden. Hari sitzt im Gefängnis, weil er auch privat Menschen vermöbelt hat. Allerdings ist er in Amsterdam geboren und hat die niederländische Staatsbürgerschaft. Wilders kann ihn also gar nicht deportieren.


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: