Wilders Kandidatenliste

8 07 2012

Geert Wilders hat seine Kandidaten-Liste vorgestellt. Ausser Wilders selbst ist selbstverständlich niemand Mitglied seiner Partei. Das wäre ja noch schöner!

1.                 Geert Wilders
2.                 Fleur Agema
3.                 Martin Bosma
4.                 Lilian Helder
5.                 Louis Bontes
6.                 Teun van Dijck
7.                 Sietse Fritsma
8.                 Barry Madlener
9.                 Joram van Klaveren
10.               Harm Beertema
11.               Dion Graus
12.               Reinette Klever
13.               Roland van Vliet
14.               Raymond de Roon
15.               Machiel de Graaf
16.               Karen Gerbrands
17.               Leon de Jong
18.               Danai van Weerdenburg
19.               Ino van den Besselaar
20.               Andre Elissen
21.               Vicky Maeijer
22.               Johan Driessen
23.               Willie Dille
24.               Daniël ter Haar
25.               Stephan Jansen
26.               Marc van den Berg
27.               Alexander Kops
28.               Edgar Mulder
29.               Gabriëlle Popken
30.               Paul ter Linden
31.               Gijs Moonen
32.               Patricia van der Kammen
33.               Elly Broere
34.               Addie Wisse
35.               Yvonne Waterman
36.               Alexander van Hattem
37.               Jenny Zerfowski
38.               Ton van Kesteren
39.               Floris van Zonneveld
40.               Irene Joosse
41.               John van Assendelft
42.               Martin van Beek
43.               Willem Boutkan
44.               Emiel van Dijk
45.               Peter van Dijk
46.               Ronald Dol
47.               Joost van Hooff
48.               Marcel de Graaff
49.               Ronald Sörensen

 




PVV nun auch sauer auf NL-Botschafter in Südafrika

6 02 2012

Die PVV kann sich nun auch nicht mehr mit dem niederländischen Botschafter in Südafrika, Andre Haspels, finden. Der verwies auf seiner privaten Facebook-Seite auf die Website der Organisation „Nederland Bekent Kleur“ (Niederlande bekennt Farbe) mit dem Titel „Geen regering met steun van de PVV“ (Keine Regierung mit Unterstützung der PVV).

Die PVV-Abgeordneten Louis Bontes und Raymond de Roon sprachen über „politische Propaganda“ und wollen, dass Außminister Uri Rosenthal den Botschafter zu Ordnung ruft. Auf der fraglichen Website steht zu lesen, dass VVD und CDA die „diskriminierenden Standpunkte“ der „undemokratischen PVV“ akzeptieren, um zusammen eine Regierung formen zu können.

Was allerdings so falsch an der Behauptung sein soll, dass die PVV undemokratisch ist, erscheint schleierhaft. Nicht mal die beiden Abgeordneten sind Mitglied der PVV, weil sich Geert Wilders nicht innerparteilich überstimmen lassen will.





PVV: nur noch fünf statt zwölf Jahre Alimente

30 01 2012

Wenn es nach der PVV geht, dann sollen Ehepartner nach der Scheidung nur noch fünf statt der heute zwölf Jahre Alimente bekommen. PVV-Abgeordneter Louis Bontes arbeitet einen enstprechenden Gesetzesvorschlag aus. Innerhalb von fünf Jahren müsse ein jeder auf eigenen Beinen stehen können. Auch VVD, PvdA und D66 arbeiten an ähnlichen Plänen.