PVV total sauer wegen Bus-Musik

16 03 2011
Araber-Musik in Amersfoort

Araber-Musik in Amersfoort

Amersfoort! Auch dort fahren Busse, auch dort können die Wilders-Anhänger sauer werden. Dort hat nämlich ein Busfahrer gegen den Willen von Geert Wilders arabische Musik erklingen lassen.

Es war die Linie 3, auf der auf die Wünsche des großen blonden Führers keine Rücksicht genommen wurde. Müssen aus den Wünschen erst Befehle werden? Haben denn manche Arabeer noch immer nicht begriffen, welcher Wind jetzt in den Niederlanden weht?

Ein Passagier beschwerte sich. Die PVV in der Provinz Utrecht will den Fahrer bestrafen lassen.





Protest mit Kopftuch

12 02 2011

Weike Medendorp, Abgeordnete der PvdA in der Provinz Limburg, trug aus Protest gegen die PVV einen Tag im Provinzhaus ein Kopftuch. Hiermit wollte sie gegen den PVV-Plan protestieren, der bsw. in der Provinz Noordholland das Tragen eines Kopftuches im dortigen Provinzhaus verbieten soll. Ihrer Meinung nach ist das Kopftuch Teil der Kultur der Niederlande und der Provinz Limburg.





PVVer will Frauen mit Kopftüchern aus dem Bus zerren

8 02 2011
Zerrt die Frauen aus dem Bus

Zerrt die Frauen aus dem Bus

Rechtsstaat hin oder her – bei der PVV gibt es immer einen Grund, um die Antikopftuch-Sache weiter zu radikalisieren. Dieser Mann, Louis Bontes, findet es o.k., wenn die Polizei künftig Frauen mit Kopftüchern in der Provinz Noord-Holland aus dem Bus zerrt.

Es ist noch nicht klar, ob das sim ganzen Land passieren soll oder nur in der Provinz Noord-Holland. Bontes sitzt im Parlament in Den Haag für die PVV – Mitglied der PVV ist auch nicht.





Wilders Statthalter in Noordholland: Verbot von Kopftuch im Bus

24 01 2011

Die Macht! Wenn Hero Brinkman, Geert Wilders Spitzenkandidat in Noordholland, dort am 2. März bei den Provinzwahlen an die Macht kommt, dann will er u.a. das Tragen eines Kopftuches im Regionalbus verbieten. Das sagte er dem Haarlems Dagblad. Der PVV werden elf der 55 Sitze prognostiziert, also ist sie nicht in der Nähe der Mehrheit.





Wilders mit Kandidaten – mit dem Bus unterwegs

31 03 2010

Die PVV – die Partei mag dann zwar nur ein Mitglied haben, dennoch brauchen sie viele Kandidaten. Die praktisch niemand kennt. Darum karrt Geert Wilders sie in Kürze mit einem Bus durchs Land.

Das sind die Termine:

8. Mai Groningen / Leeuwarden

15. Mai Bergen op Zoom / Middelburg

22. Mai Den Helder / Haarlem

29. Mai Lelystad / Zwolle

5.  Juni Spijkenisse / Rotterdam

Die genauen Orte und Zeiten werden erst sehr spät bekanntgegeben, wohl aus Sicherheitsgründen.