Wilders-Bedroher von Sharia4Holland verhaftet

28 05 2012

Die niederländische Polizei hat einen Mann aus Woerden verhaftet, der auf dem Dam Geert Wilders mit dem Tod bedroht hatte. Der Mann ist Sprecher der Bewegung Sharia4Holland. Sie wollen Frauen unterdrücken, Hände und Köpfe von Andersdenkenden abhacken. Später mehr.





Wie geht es mit Hollands Tempelritter weiter?

23 04 2012

Nicht sehr weit, denk ich. Es wird schlicht und einfach keine Partei geben, die mit der Einzelmann-Partei von Geert Wilders zusammen arbeiten will. VVD und CDA nicht – die haben es ja probiert. Alle anderen Parteien stehen so weit von des holländischen Tempelritters Standpunkten entfernt, dass niemand mit ihm zusammen arbeiten will. Er kann aber immer noch viel Lärm machen, auf seinen Anti-Moslem, Anti-Polen und Anti-Europa-Orgeln.

Auf der Website von De Volkskrant wird spekuliert, ob Wilders nach Amerika auswandern wird. Problem: der niederländische Staat wird dort nicht mehr seine Sicherheits-Kosten von schätzungsweise drei Millionen Euro im Jahr bezahlen.





PVV: „Holländische Blumen statt Kunstblumen aus China“

2 02 2012

Die PVV des Anti-Islam-Politikers Geert Wilders hat ein neues Feindbild: Kunstblumen aus China! In Haager Ministerien sind aus Einsparungs-Gründen niederländische Natur-Blumen gegen chinesische Kunst-Blumen ausgetauscht worden. Nicht mit der PVV! Der PVV-Abgeordnete Richard de Mos will den Landwirtschafts-Staatssekretär Henk Bleker auffordern dafür zu sorgen, dass in den Ministerien wieder wöchentlich „herrlich frisch riechende holländische Blumen“ angeliefert werden.





Wilders will nicht der Holland-Hitler sein

25 04 2011
Wilders will nicht Holland-Hitler genannt werden

Wilders will nicht Holland-Hitler genannt werden

Wieder einer dieser Hitler-Vergleiche! Geert Wilders ist total sauer, aber wirklich total. Will Wilders etwa Juden ermorden? Nein, er will nur Moslems verjagen. Die Methoden, am Ende, wird man sehen, wie sich Hitlers Methoden gegen die Juden in der Praxis mit Wilders Methoden gegen die Moslems vergleichen lassen werden.

Jedenfalls hat auf der Website Joop.nl jemand eine Liste mit allerlei Persönlichkeiten aufgestellt, der Mann heisst Michiel Blok und war mal Vorsitzender von GrünLinks Amsterdam-Ost, und die Liste ist ein Test.

Und siehe da: Geert Wilders gewinnt den Hitler-Test! Bei 30 von 37 Kriterien liegt Wilders unschlagbar vorn. Andere Kandidaten: Bush, Ghandi, Kok und eben Hitler.

Holland hat keinen Hitler

Holland hat keinen Hitler





Geert Wilders fordert Verbot von Sharia4Holland

22 12 2010
Moslems wollen Scharia für Holland

Moslems wollen Scharia für Holland

Das Verbot der plötzlich aufgetauchten Gruppe „Sharia4Holland“ sowie die Ausweisung aller Mitglieder – das ist die Forderung von Geert Wilders. Nur: zwar gibt es ein Video mit dem Aufruf zur Einführung der Scharia und Texten wie „die Fahne der Scharia möge auf dem Königlichen Haus in Den Haag wehen“ und sogar eine Facebook-Gruppe mit 150 Mitgliedern, aber die Identität der Mitglieder dieser Gruppe ist unbekannt. Bekannt ist, dass es in Belgien eine Gruppe namens „Sharia4Belgium“ gibt, berichtet Trouw, und „Sharia4Holland“ könnte ein Ableger davon sein.

Die möglicherweise zuständigen Behörden wie der Geheimdienst AIVD und die Anti-Terror-Behörde NCTb kennen die Gruppe, beobachten diese – wollen aber noch nicht eingreifen, weil noch keine strafbaren Delikte verübt worden sind.