Wilders verliert ersten Prognosen zufolge viel

12 09 2012

Der ersten Prognose zufolge verliert Geert Wilders bei den Wahlen dramatisch. Er fällt wohl von 24 auf  13 Sitze.





Wilders sieht sich auf Platz 4

18 05 2010

Geert Wilders war bei der Zeitung Twentsche Courant Tubantia, Enschede an der Grenze zu Deutschland, zu Gast. Er sollte eine Prognose geben, wie die Wahl ausgehen werde. Er sagte den drei großen Parteien VVD, PvdA und CDA jeweils 29 und seiner eigenen Partei PVV 25 Sitze voraus. Er sagte, „damit würden wir nicht die größte Partei, aber es wäre ein prächtiges Resultat“.

Er wurde auf seinen Fraktionskollegen Hero Brinkmann angesprochen und erwiderte, dass Brinkmann eine notwendige Debatte angeregt habe, aber für die Zulassung von Mitgliedern zur Partei gäbe es ein Für und Wider.