Nachtrag Wilders vrs. NRC-Mann Vermeulen

17 12 2008

frank_vermeulen_591871dDas ging aber schnell! Der Redakteur und Blogger des NRC Handelsblad Frank Vermeulen wurde noch am gleichen Tag seines Amtes enthoben, nachdem bekannt wurde, er habe Geert Wilders wohl deshalb hart in seinen Kolumnen rangenommen, weil der eine Anzeige gegen seinen eigenen Sohn nicht zurückgenommen hatte. Vermeulens Sohn hatte sich von seinem Papa die Telefonnummer von Geert Wilders besorgt, um ihn mal so eben zu bedrohen. Dann hatte Vermeulen mit Tränen in den Augen in Wilders Büro gesessen und diesen zur Zurücknahme der Anzeige gebettelt. Nachdem dieser dazu nicht bereit war, lederte der Kolumnist des NRC Handelsblad gegen Wilders los.

Am Mittwoch schrieben alle möglichen Websites und Zeitungen über diese Angelegenheit – und am Nachmittag teilte das NRC mit, dass Vermeulens Privatangelegenheiten ihn bei der Ausübung seiner Funktion behindern würden und dass er deshalb nicht mehr über diese Themen bloggen oder in der Zeitung schreiben solle.





Geert Wilders im persönlichen Streit mit NRC-Journalist Frank Vermeulen

17 12 2008

Peinliche Affäre für den Journalisten des NRC Handelsblad, Frank Vermeulen. Der Mann ist seit einigen Monaten Redakteur für die Rubrik Opinie & Debat (Meinung & Debatte). Geert Wilders beschuldigt ihn in einem diese Woche erscheinenden Interview mit der Wochenzeitschrift „HP/de Tijd“, dass der ihn kürzlich in einer Kolumne „scheinheilig“ genannt und verächtlich gemacht habe.

Aber, so Geert Wilders, es gäbe da eine Vorgeschichte. Der selbe Mann habe drei Monate davor heulend in seinem Büro gesessen und gebettelt habe, dass Geert Wilders eine Anzeige gegen dessen Sohn zurücknehmen solle. Denn der war von der Polizei kurz mal verhaftet worden. Was war passiert? Der Sohnemann des NRC-Journalisten hatte sich die Nummer von Geert Wilders besorgt und ihn dann mal eben telefonisch mit dem Tod bedroht. Wilders habe die Anzeige nicht zurück gezogen – und dann sei eben 3 Monate im NRC Handelsblad später der Kommentar erschienen, in dem Wilders beschuldigt wurde, dass er die Menschen gegeneinander aufhetzen würde. Kommentar von Vermeulen lt. De Telegraaf: der Herr Wilders würde ein bisschen übertreiben.Frank Vermeulen im Clinch mit WildersFrank Vermeulen im Clinch mit Wilders